DSC02105.JPG

Gastgeber

Nach all den Jahren unterwegs als Architekt, Holzbauinteressierter und Brandschutzexperte bin ich nun seit Januar 2019 Gastgeber mit Spass an Kulinarik, Musik und Kulturellem.

Nebst Deutsch habe ich auch Sprachkenntnisse in Französisch, Englisch und Italienisch.

Calimero ist in Wirklichkeit mein Chef - immer sehr zufrieden nach dem Kraulen, Knuddeln, Futtern und der Siesta.

Ich freue mich auf Ihre Reservationsanfrage.

Ruedi Hauenstein

Geschichte zum Haus

Die Schweizerische Sodafabrik ("Sodi") begann ab März 1915 im Grenzgebiet zwischen Bad Zurzach und Rekingen den Industriestandort aufzubauen. Gegenüber dem Fabrikareal wurden die Gebäude für Direktor, Kaderleute, Arbeiter und deren Familien erbaut. Selbst ein Kindergarten gehörte dazu. 

Eines dieser Gebäude ist die heutige Villa Rhymini.

Sodiareal.jpg